Vorbereitungsprogramm der Füchse

Zwar befindet sich das junge Füchse Team derzeit noch im Sommertraining, aber die neue Eiszeit rückt näher. „Es wird ab dem 05. August in der Scania-Arena wieder trainiert und gespielt“, verrät Jürgen Schmitz, Geschäftsführer der Eishalle, das geplante Ende der eisfreien Zeit. Auch das Vorbereitungsprogramm der Füchse steht bereits fest.

Nach der Saisoneröffnung am 10. August gegen die Düsseldorfer EG folgen sieben weitere Heimspiele sowie vier Auswärtsspiele. „Neben den beiden Spielen gegen die DNL-Teams aus Köln und Krefeld, wird unsere Mannschaft im August viermal gegen DEL-Teams und zweimal gegen DEL2-Teams gefordert sein. Zudem konnten im September Spiele gegen die Hannover Indians und die Hannover Scorpions sowie gegen den holländischen Meister, Trappers Tilburg, vereinbart werden. Mit diesem Programm sind wir sehr zufrieden und werden eine optimale Saisonvorbereitung gewährleisten“, freut sich Sportdirektor Matthias Roos auf die Testspiele gegen namhafte Gegner.
Vorbereitung

Freitag, 08.08.2014 – 17:30 Uhr (A): Krefelder EV (DNL)
Sonntag, 10.08.2014 – 18:30 Uhr (H): Düsseldorfer EG (DEL)
Freitag, 15.08.2014 – 19:30 Uhr (A): KEV Pinguine (DEL)
Sonntag, 17.08.2014 – 18:30 Uhr (H): Iserlohn Roosters (DEL)
Mittwoch, 20.08.2014 – 19:00 Uhr (A): Kölner EC (DNL)
Freitag, 22.08.2014 – 19:30 Uhr (H): FP Bremerhaven (DEL2)
Freitag, 29.08.2014 – 19:30 Uhr (H): KEV Pinguine (DEL)
Sonntag, 31.08.2014 – 18:30 Uhr (H): RT Bad Nauheim (DEL2)
Freitag, 05.09.2014 – 19:30 Uhr (H): Trappers Tilburg (NL)
Freitag, 12.09.2014 – 19:30 Uhr (H): Hannover Indians (OL)
Sonntag, 14.09.2014 – 18:00 Uhr (A): Hannover Scorpions (OL)
Freitag, 19.09.2014 – 20:00 Uhr (A): Hannover Indians (OL)
Sonntag, 21.09.2014 – 18:30 Uhr (H): Hannover Scorpions (OL)

26.06.2014