Füchse holen Stürmer Chad Niddery

Der Eishockey-Oberligist Füchse Duisburg hat den kanadischen Stürmer Chad Niddery verpflichtet.

Nidderyist 24 Jahre alt und spielte in den letzten vier Jahren für die Ohio State University.
Geboren wurde Niddery in Penticon, BC und hat gute Chancen, bald einen deutschen Pass zu bekommen.

Füchse-Teamchef Lance Nethery:
„Die Aussicht auf den deutschen Pass gibt uns die Möglichkeit,später noch zu reagieren. Chad ist Rechtsschütze und
außerdem sehr flexibel: er kann als Center und Außenstürmer spielen.“