Neuer Fünf-Jahres-Vertrag mit König Pilsener

Neuer Fünf-Jahres-Vertrag – König Pilsener wird exklusiver Premium-und Strategiepartner der Füchse Duisburg

Der Eishockey-Oberligist Füchse Duisburg und die Bitburger Braugruppe GmbH mit Ihrer Premiummarke König Pilsener aus Duisburg verlängern und erweitern ihre Zusammenarbeit. Ab der Saison 2016/2017 wird „KöPi“ sein bereits seit vielen Jahren bestehendes Engagement bei den Füchsen weiter ausbauen und in den Kreis der Strategie-Partner aufsteigen. Die KENSTON Sport GmbH, als Betreiber der Füchse Duisburg, wird die Marke KöPi entsprechend öffentlichkeitswirksam im Partner- und Sponsorenkreis der Füchse herausstellen. Auch als Trikotsponsor der Füchse wird KöPi weiter fungieren. Darüber hinaus bleibt KöPi exklusiver Ausschankpartner der SCANIA-Arena, Heimspielstätte der Füchse Duisburg. Der Vertrag zwischen den Füchsen und KöPi läuft zunächst für fünf Jahre und gilt für die drei höchsten deutschen Eishockey-Spielklassen.

Die Qualität von König Pilsener, König Pilsener Alkoholfrei und König Pilsener Radler basiert auf drei Säulen:

Erstens kann die König-Brauerei auf eine 150-jährige Geschichte zurückblicken, in der sie sich von einer kleinen Ortsbrauerei zu einer der führenden Premium Brauereien gewandelt hat – mit hochqualifizierten und motivierten Mitarbeitern.

Zweitens werden – heute wie damals – nur ausgezeichnete Zutaten verwendet: Ausgesuchter Hopfen, Gerstenmalz von bester Reife und Wasser von erstklassiger Güte.

Und drittens bürgt diese lange und königliche Tradition im Unternehmen auch für höchste Ansprüche an die permanente Weiterentwicklung der eigenen Qualitätsmaßstäbe.

Zentraler Bestandteil der Aktivitäten von KENSTON bei den Füchsen Duisburg ist die Positionierung der Füchse sowohl als regionale als auch überregionale Werbemarke, um hierdurch Unternehmen eine hoch attraktive Werbe- und Marketingplattform offerieren zu können. KENSTON und die Füchse haben auch für die bevorstehende Saison das klare Ziel, in die DEL2 aufzusteigen. So können die Unternehmenspartner von der bundesweiten medialen Präsenz bestmöglich profitieren.

König Pilsener zur Partnerschaft mit den Füchsen Duisburg:
„So wie die Füchse zu Duisburg gehören, gehört König Pilsener zu Duisburg. Deshalb freuen wir uns sehr, dass wir die erfolgreiche Zusammenarbeit fortsetzen und weiterhin Partner des EVD sind.“

Sebastian Uckermann, Leiter der KENSTON Unternehmensgruppe, zur erweiterten Partnerschaft mit König Pilsener:
„Duisburg ohne „KöPi“ ist keine Option. Daher freuen wir uns ganz besonders, dass sich neben dem Audi Zentrum Duisburg ein weiteres, großes Duisburger Unternehmen so zu den Füchsen bekennt. Die langfristig ausgelegte Zusammenarbeit zwischen den Füchsen und KöPi zeugt auch vom beidseitigen Verständnis der Partner, das sportliche Erfolge nur mit nachhaltiger wirtschaftlicher Substanz erreichbar sind. Auch unterstreicht die fünfjährige Vertragsbindung das Bekenntnis von KöPi zu den ambitionierten Zielen der Füchse in Form des Aufstiegs in die DEL2. Denn wie schon gesagt: Nur mit starken Partnern aus der Wirtschaft, die uns unterstützen, können wir den Aufstieg schaffen und die Füchse noch stärker als eine Top-Adresse im deutschen Eishockey positionieren.“