Füchse Duisburg stellen Lance Nethery mit sofortiger Wirkung frei

Die Füchse Duisburg haben heute im Vorfeld des Meisterrundenspiels der DEB Oberliga Nord in der heimischen SCANIA-Arena gegen die Wedemark Scorpions Cheftrainer Lance Nethery mit sofortiger von allen Aufgaben freigestellt. Dazu gehören auch seine Aufgaben als sportlicher Leiter. Beim heutigen Spiel gegen Wedemark wird Co-Trainer Reemt Pyka als Trainer an der Bande fungieren.

Hintergrund der Trennung ist, dass man innerhalb der Geschäftsleitung der Füchse Duisburg aufgrund aktueller Ereignisse nicht mehr davon überzeugt gewesen ist, die sportlich gesteckten Ziele zu erreichen.