Oberliga-Playoffs 2017: Modus, Termine, Preise

Am 17.03.2017 startet der Eishockey-Oberligist Füchse Duisburg mit Heimvorteil in die Playoffs 2017. Der Gegner, der spätestens am 14.03.2017 feststeht, wird entweder aus Wedemark, Hannover oder Halle kommen. Die nachfolgenden Hintergründe und Rahmendaten sind für alle Duisburger Eishockeyfans und –interessierte zu beachten.

Modus:

Die Teilnehmer der Oberliga Meisterschafts- und Aufstiegs-Playoffs zur DEL2 sind die 8 Mannschaften der Oberliga-Süd Meisterrunde, die 8 Mannschaften der Oberliga-Nord Meisterrunde sowie die 2 bestplatzierten Mannschaften der Oberliga-Nord Qualifikationsrunde.

In der Zeit vom 10.03.2017 bis zum 14.03.2017 spielen die 2 bestplatzierten Mannschaften der Oberliga-Nord Qualifikationsrunde sowie der Tabellensiebte und –achte der Oberliga-Nord Meisterrunde eine Pre-Play-Off-Runde im Modus „best of three“ aus. Die Sieger der zwei Paarungen haben sich für das Achtelfinale qualifiziert, die Verlierer scheiden aus, für sie ist die Saison beendet.

Die Playoffs werden anschließend analog der Vorsaison im Modus „best of five“ durchgeführt. Sprich die erste Playoff-Runde der Oberliga-Nord wird intern ausgespielt. Die vier Sieger spielen im Viertelfinale über Kreuz gegen vier Clubs der Oberliga-Süd.

Termine:

Achtelfinale (Oberliga Nord intern)

1. Spieltag: 17.03.2017
2. Spieltag: 19.03.2017
3. Spieltag: 21.03.2017
4. Spieltag: 24.03.2017
5. Spieltag: 26.03.2017

Viertelfinale

1. Spieltag: 31.03.2017
2. Spieltag: 02.04.2017
3. Spieltag: 04.04.2017
4. Spieltag: 07.04.2017
5. Spieltag: 09.04.2017

Halbfinale

1. Spieltag: 11.04.2017
2. Spieltag: 13.04.2017
3. Spieltag: 15.04.2017
4. Spieltag: 17.04.2017
5. Spieltag: 19.04.2017

Finale

1. Spieltag: 21.04.2017
2. Spieltag: 23.04.2017
3. Spieltag: 25.04.2017
4. Spieltag: 28.04.2017
5. Spieltag: 30.04.2017

Das jeweils erste Heimspiel findet bei dem Club statt, der die bessere Platzierung aufweist! Anschließend wechselt das Heimrecht von Spiel zu Spiel.

Erreichen gleichplatzierte Clubs das Halbfinale oder das Finale, so gilt in der Saison 2016/2017 jeweils der Club der Oberliga Süd als „besser platziert“.

Ticketpreise:

Die Füchse Duisburg werden die Ticketpreise jeweils von möglicher Runde zu Runde festlegen und dann jeweils entsprechend bekanntgeben.

Die Ticketpreise für die 1. Playoff-Runde (Achtelfinale) entsprechen den gleichen Preisen, die in der Vor- bzw. Meisterrunde regulär gegolten haben (der Kartenvorverkauf startet am 08.03.2017):

Stehplatz: € 10,–
Stehplatz ermäßigt*: € 7,–
Stehplatz Kinder**: € 3,–
Sitzplatz Block A, B, E, F : € 17,–
Sitzplatz Block C, D : € 22,–
Sitzplatz ermäßigt***: € 13,–
VIP-Ticket : € 65,–

*Einen Anspruch auf ermäßigte Karten gegen Vorlage eines entsprechenden Ausweises haben Studenten, Schüler, Arbeitslose, Schwerbehinderte und Rentner sowie Jugendliche, die das 18. Lebensjahr noch nicht vollendet haben.

**Kinderkarten (nur Stehplatz) sind für Sieben- bis Elfjährige erhältlich. Kinder bis zum vollendeten 6. Lebensjahr haben freien Eintritt ohne Sitzplatzanspruch.

***Ermäßigte Sitzplatzkarten sind nur für die Blöcke A, B, E, F erhältlich. Kinder von sieben bis elf Jahren fallen ebenfalls unter diese Regelung. Für die Blöcke C, D und VIP-Tickets gelten keine ermäßigten Eintrittspreise.

Tickets für die Playoff-Heimspiele der Füchse Duisburg können nicht online reserviert werden. Es ist nur ein Kauf zu den Öffnungszeiten der Geschäftsstelle sowie an den Tageskassen möglich.

Dauerkartenbesitzer der Füchse Duisburg erhalten für alle möglichen Playoff-Heimspiele in allen Runden ein Vorkaufsrecht für ihre jeweilige Eintrittskarte. Dieses Vorkaufsrecht muss bis 20 Uhr des Vortages des jeweiligen Spiels ausgeübt werden.

Weitere Informationen unter www.fuechse-duisburg.de.

Wir freuen uns auf spannende Playoffs.