Indians kommen in den Fuchsbau – Sonntag Derby in Krefeld AISportsWatch überträgt das Spiel am Freitag LIVE

Am Freitag, 25.10.2019 – 19:30 Uhr, wollen die Füchse den Aufwärtstrend der letzten Spiele fortsetzen und auch gegen die Hannover Indians punkten.

Die Indians sind, wie die Füchse, holprig in die Saison gestartet. Mit drei Siegen und 5 Niederlagen liegen die Indians aktuell mit 9 Punkten auf dem 10. Tabellenplatz. Top-Scorrer im Team der Indianer ist Arnolds Bosas mit 10 Scorerpunkten. Zum Saisonstart schlug man nochmal auf dem Transfermarkt zu und lotste Ex-Fuchs Chad Niddery vom Stadtrivalen, den Hannover Scorpions, an den Pferdeturm. Verzichten müssen die Füchse am Wochenende auf Goalie Etienne Renkewitz, der sich in Halle am letzten Sonntag eine Unterleibsverletzung zugezogen hat. Am Freitag wird vom Kooperationspartner aus Köln Justin Fuß im Kader stehen, beim Spiel in Krefeld wird dann entweder Bastian Herres, oder Leon Brunet aus der eigenen U-20 aufrücken.

Das Spiel gegen die Hannover Indians wird erstmals LIVE im Internet zu sehen sein. Unser Partner AISportsWatch wird das Spiel per Live-Stream kostenpflichtig übertragen.

„In den letzten Wochen wurde mit Hochdruck an der Internetverbindung gearbeitet und ab sofort können wir die Spiele der Füchse Live übertragen“, so Jan Taube von AISportsWatch.

Der Live-Stream wird für 5€ verfügbar sein.

Der Link wird auf unserer Webseite und auf den sozialen Medien veröffentlicht.

Am Sonntag, 27.10.2019 – 17:15 Uhr, geht es für die Füchse, zum Derby gegen den Krefelder EV 81, einmal über den Rhein. Das junge Team von Trainer Elmar Schmitz hat sich bisher gutpräsentiert, konnte aber erst einen Sieg verbuchen und steht damit auf dem 11. Tabellenplatz. Die Füchse dürfen sich auf zahlreiche Unterstützung der Fans freuen. Zwei Planwagen und zahlreiche Fans die den kurzen Weg per Bus, Bahn und Auto zur Rheinlandhalle nehmen sind am Sonntag der 7. Mann.

Die nächsten Spiele:

 

Freitag, 25. Oktober 2019 19:30 Uhr ​​

Füchse Duisburg Hannover Indians​​

Jomizu-Arena Duisburg

 

Sonntag, 27. Oktober 2019 – 17:15 Uhr

Krefelder EV 81 Füchse Duisburg

Rheinlandhalle Krefeld