Marvin Cohut und Paul Gebel verstärken unseren Kader

Marvin Cohut spielte bisher für die Eisbären aus Hamm, nun wechselt der 26Jährige zu den Füchsen. Im Nachwuchs spielte er u.a. für die Düsseldorfer EG und den ESV Kaufbeuren. Seit der Saison 2011/2012 läuft der 1,74m große und 77kg schwere Verteidiger im Seniorenbereich in der Oberliga und der Regionalliga auf. Insgesamt verfügt Marvin über Erfahrung aus 7 Jahren Regionalliga in denen er in 116 Spielen 42 Tore erzielte und 21 weitere vorbereitete. Hauptberuflich arbeitet Marvin als Personaltrainer und Ernährungsberater, somit sollte schonmal klar sein das er topfit in die Saison starten wird. Wer seine Fitness verbessern möchte, sollte sich also mal bei Marvin melden. 😉

Marvin läuft mit der Nummer 17 auf.

 

Der nächste geborene Duisburger, der zum EVD wechselt ist Paul Gebel. Der 24Jährige Verteidiger wechselt vom Neusser EV zu uns. Paul wurde im Nachwuchs vom KEV 81, Iserlohner EC und der Düsseldorfer EG ausgebildet. Seit 2015 spielte er für den Neusser EV in der Regionalliga. In dieser Zeit bestritt er 62 Spiele in denen er 4 Tore erzielte und zu 14 weiteren Toren die Vorlagen beisteuerte. Mit Paul wechselt ein weiterer junger Verteidiger an die Wedau, der alles für unsere Füchse geben wird.

Der 1,84m große und 90kg schwere Verteidiger spielt mit der Nummer 18.