21.11.2014

Moskitos Essen : Füchse Duisburg 1:4

Derbysieg am Westbahnhof

Mit 4-1 setzten sich die Füchse am Freitag bei den Moskitos Essen durch. Da der EHC Neuwied zeitgleich beim Herner EV unterlag beträgt der Vorsprung der Füchse auf den Tabellenzweiten nun wieder vier Punkte.

Nach einem nervösen Beginn hatten die Gäste das Geschehen am Westbahnhof gut unter Kontrolle und konnten erstmals in dieser Saison in einem Derby auch in Führung gehen. In der 9. Spielminute hatte Verteidiger Maximilian Faber den Pfosten getroffen und Kevin Orendorz versorgte den Nachschuss im Tor der Gastgeber. Weitere Treffer wollten in den ersten zwanzig Minuten nicht mehr fallen. Im Mitteldrittel konnten die Füchse aus drei Überzahlsituationen kein Kapital schlagen und mussten bei angezeigter Strafe sogar den Ausgleichstreffer hinnehmen. Ex-Fuchs Michael Hrstka hatte in der 27. Spielminute von der blauen Linie abgezogen und einen Duisburger Verteidiger getroffen, von dessen Arm der Puck ins Tor abgelenkt wurde. Im Schlussdrittel erhöhten die Gäste nochmals das Tempo und entschieden das Derby durch Tore von Dominik Lascheit (46.), Andre Huebscher (50.) und Pascal Zerressen (54.) letztlich souverän zu ihren Gunsten. „Kompliment an meine Mannschaft zu einem sehr guten Spiel und einem weiteren Derbysieg über Essen. Wir haben eine taktisch disziplinierte Leistung abgeliefert, den Großteil der Zweikämpfe gewonnen und uns ein klares Chancenübergewicht erarbeitet“, hatte Trainer Matthias Roos lobende Worte für sein Team. Das Schussverhältnis betrug 45:26 für die Füchse.

Tore:
0-1 (08:59) Kevin Orendorz (Maximilian Faber, Dominik Meisinger) 5-5

1-1 (26:54) Michael Hrstka (Branislav Pohanka) 4-5

1-2 (45:22) Dominik Lascheit (Fabio Pfohl, Sebastian Busch) 5-5

1-3 (49:43) Andre Huebscher (Raphael Joly, Lars Grözinger) 5-5

1-4 (53:48) Pascal Zerressen (Sebastian Busch, Dominik Lascheit) 5-5

Strafminuten: Essen 6 // Duisburg 4

Zuschauer: 1407

Aufstellung: Bick (Renkewitz) – Neumann, Schmitz; Zerressen, Schmidt; Pietsch, Faber – Joly, Grözinger, Huebscher; Busch, Pfohl, Lascheit; Meisinger, Fröhlich, Orendorz; Krämer, Schneider, Bettahar.