Füchse verstärken die Defensive mit Jan Niklas Pietsch

Verteidiger Jan Niklas Pietsch wechselt von den Roten Teufeln Bad Nauheim zu uns Füchsen nach Duisburg. Der 186cm große und 90kg schwere Linksschütze ist vor zwei Jahren mit Nauheim in die DEL 2 aufgestiegen und bestritt in der letzten Saison 61 Spiele für die Roten Teufel.

Vor fünf Jahren hat er mit der deutschen Nationalmannschaft an der U-18 Weltmeisterschaft teilgenommen. Ein Jahr später sammelte er bei den Krefeld Pinguinen erste Erfahrungen in der DEL. „Jan Niklas verfügt über großes spielerisches Potential und wird bei uns von Beginn an als Führungsspieler gefördert und gefordert“, freut sich Trainer Franz Fritzmeier über die Vertragsunterschrift des 23 jährigen Verteidigers. Nach Marius Pöpel, Manuel Neumann, Maximilian Faber, Markus Schmidt und Mike Schmitz ist Jan Niklas Pietsch der sechste Verteidiger, den die Füchse unter Vertrag genommen haben. Wir freuen uns über den neuen Fuchs und wünschen ihm einen erfolgreichen Start.

 

Statistik

 Jahr  Club  Liga  Spiele  Tore  Assists  Punkte  Strafen
 07/08  Jungadler Mannheim  DNL 34 4 4 8 16
 PO 8 0 1 1 6
 08/09  Jungadler Mannheim  DNL 34 7 19 26 30
 PO 8 5 12 17 8
 09/10  Krefeld Pinguine  DEL 13 0 0 0 0
 Herner EV  OL 29 2 3 5 14
 PO 9 0 3 3 4
 10/11  Moskitos Essen  OL 30 0 11 11 20
 PO 9 2 2 4 4
 11/12  EHV Schönheide  OL 7 1 3 4 12
 Eispiraten Crimmitschau  BL 47 0 3 3 10
 PD 8 0 1 1 2
 12/13  RT Bad Nauheim  OL 32 5 12 17 10
 PO 19 0 3 3 10
 13/14  RT Bad Nauheim  DEL2 54 0 3 3 14
 PD 7 0 0 0 14