Ulrich Egen


Name:Ulrich „Uli“ Egen
Geburtstag:25.08.1956
Nationalität:deutsch
Geburtsort:Füssen
Fuchs seit:2017
Funktion:Trainer

Spielerkarriere:

Seine  aktive Karriere begann Egen beim EV Füssen, wo er bis 1982 spielte. In der Saison 1982/83 nahm er dann ein Angebot der Düsseldorfer EG an und spielte dort dann 3 Jahre.

Zur Saison 1985/86 wechselte Egen zu BSC Preussen Berlin. Dort spielte er bis zu seinem Wechsel 1987 zur Frankfurter Eintracht. Seine Profikarriere beendet Uli Egen im Jahr 1993 beim EC Kassel.

Egen wurde zudem mehrmals für die deutsche Nationalmannschaft nominiert und nahm mit ihr an den Weltmeisterschaften 1979, 1981 und 1982 sowie an den Olympischen Winterspielen 1980 in den Vereinigten Staaten teil. Dort erreichte er mit der deutschen Mannschaft den zehnten Platz.

Stationen als Trainer/Manager: